Verschiedene Arten von Nachlaufbremsen und ihre einzigartigen Stärken

Verschiedene Arten von Nachlaufbremsen und ihre einzigartigen Stärken

Verschiedene Arten von Nachlaufbremsen und ihre einzigartigen Stärken

Wenn Sie Geräte, Möbel oder sogar Maschinen nahtlos beweglich machen möchten, sind Rollen die beste Wahl. Diese kleinen, aber leistungsstarken Räder sind seit Jahrzehnten die perfekte Lösung. Sie werden auf der ganzen Welt eingesetzt, von Industriefabriken in China, die täglich schwere Gegenstände umlagern, bis hin zu Privatleuten auf der Upper West Side von New York City, die Möbel in einem Heim bewegen möchten. Sie sind unendlich hilfreich.

 

Lenkrollen Sie können sich auf einfache Weise horizontal um Objekte bewegen und die meisten Arten von Oberflächen problemlos manövrieren. Sie fragen sich, was Sie tun müssen, wenn Sie anhalten und möchten, dass der Wagen an seinem Platz bleibt, insbesondere, wenn Sie Schwerlastanwendungen transportieren? In diesen Fällen benötigen Sie die richtige Art von Bremsen, um die Räder zu halten. Wie finden Sie jedoch die ideale Passform für Ihre Rollen?

 

Nachfolgend finden Sie eine umfangreiche Liste der auf dem Markt erhältlichen Arten von Nachlaufbremsen. Die Liste enthält ihre einzigartigen Stärken und Anwendungen, damit Sie die beste Pause finden, die zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt!


Popularität: Niedrig - Mid

Kosten: Mid
Instandhaltung: Mid
Fuß freundlich: Ja

Die Tread Lock-Bremse erzeugt eine Reibung zwischen der Lauffläche eines Lenkrads und einer kleinen Metallplatte, an der eine Gummischicht angebracht ist. Infolgedessen blockiert dies die Fähigkeit der Rollen, sich nach dem Einrücken in eine beliebige Richtung zu bewegen. Um diese Art von Bremse zu verwenden, müssen Sie lediglich den Metallklotz mit dem Fuß betätigen.

Die Tread Lock-Bremse kann ganz einfach auf dem Feld installiert werden. Die Bremse selbst ist für alle Arten von Rädern mit Durchmessern von 4 bis 12 geeignet.


Popularität: Niedrig 

Kosten: Mid - High
Instandhaltung: Niedrig 
Fuß freundlich: Ja 

Die Richtungssperrbremse unterscheidet sich geringfügig von anderen Lenkrollenbremsen, da sie die Lenkrolle selbst nicht anhalten kann. Wie der Name andeutet, verhindert es, dass sich das Rad in eine beliebige Richtung bewegt, indem die Schwenkfunktion deaktiviert wird. Einfach gesagt; es verwandelt eine Schwenkrolle in eine feste Rolle. Daher kann sich Ihr Wagen oder Karren (oder das Gerät, an dem Sie Ihre Rollen anbringen) nur in einer geraden Linie bewegen.



Bekanntheitsgrad: High

Kosten: Niedrig 

Instandhaltung: Niedrig 

Fuß freundlich: Ja


Die seitliche Nockenbremse übt ihre Magie aus, indem sie die seitlich an der Rolle befindliche Nocke veranlasst, den Achsabstand zu verringern. Daher wird genügend Reibung erzeugt, um ein Drehen des Rads zu verhindern. Dies geschieht ganz einfach, indem Sie Ihren Fuß auf das Metallpolster drücken.

 

Obwohl diese Bremse identisch mit einer klassischen Side-Lock-Bremse aufgebaut ist, funktioniert und arbeitet diese Option viel ruhiger und effizienter, insbesondere in Kombination mit harten Laufrädern aus Gusseisen oder Stahl. Da die Seitenkurvenbremse im Vergleich zu anderen Bremsen aus weniger Teilen besteht, ist sie viel leichter und kostengünstiger, was sie zu einer großartigen Option für alle macht, die eine billigere, aber dennoch sehr effektive Lösung suchen.

 

Eine weitere Komponente, die diese Option für Privatkunden sehr lukrativ macht, ist die Möglichkeit der Installation auf dem Feld sowie die Kompatibilität mit nahezu jeder Marke von 2-Lenk- oder Lenkrollen mit breitem Durchmesser.

Vollbremsung



Popularität: High 

Kosten: Mid - High

Instandhaltung: Niedrig 

Fuß freundlich: Ja 

Da es sich um eine der am häufigsten verwendeten und verwendbarsten Bremsen auf dem Markt handelt, ist es kein Wunder, dass dies eine der beliebtesten Bremsen auf dem Markt ist. Der Name Total Lock Brake weist auf seine Funktion hin, wie die meisten auf dem Markt erhältlichen Lenkrollenbremsen auch. Der Grund, warum es zu einer der am häufigsten verwendeten und begehrtesten Bremsen geworden ist, ist zum einen seine einfache Handhabung. Um die Lenkrollen schwenkbar und rollend zu bremsen, drücken Sie einfach Ihren Fuß auf die schwarze Kunststoffunterlage.

 

Ein weiterer Grund, warum es in der Welt der Gießer weit verbreitet ist, ist der geringe Wartungsaufwand. Es besteht nur aus zwei beweglichen Teilen und besteht in der Regel aus rost- und korrosionsbeständigen Thermoplasten sowie einer Konstruktion, die die Bremse über einen Griffrücken sicher an den Rollen befestigt. Das dritte und letzte Argument dafür, dass es ein Kundenliebling ist, ist die Fähigkeit, einfach alle Bewegungsformen Ihres Zaubernden anzuhalten. Wenn Sie also nach einer Bremse suchen, die alle Arten von Schwenken und Bewegen vollständig unterbindet, müssen Sie nicht weiter suchen.

Seitensperrbremsen



Popularität: Mid

Kosten: Niedrig

Instandhaltung: Niedrig 

Fuß freundlich: Mid

Die Side-Lock-Bremse ist eine der beliebtesten und kostengünstigsten Nachlaufbremsen auf dem Markt und gilt auch als eher fußfreundlich. Sie arbeitet so, dass sich bei Betätigung des Pedals der Abstand zwischen dem Rad und dem Gehäuse verringert, wodurch durch den Kontakt der beiden Oberflächen Reibung entsteht. Dies verhindert, dass sich das Rad mühelos weiterdreht. Side-Lock-Bremsen können manchmal mit anderen Bremsen verwechselt werden, bei denen sich ein Pedal auf der Seite befindet, obwohl dies einfach nicht zutrifft, da es eine Reihe von Bremsen gibt, die diese Funktion nutzen.

Einseitige Feststellbremsen



Popularität: Niedrig 

Kosten: High 

Instandhaltung: Niedrig 

Fuß freundlich: Nein 

Bei der einseitigen Feststellbremse muss im Gegensatz zu der zuvor erwähnten Cousine eine Schraube von Hand gedreht werden, um die Funktion zu aktivieren. Diese Bremse erzeugt eine Reibung gegen die Radnabe, sobald die Schraube durch das Rigg des Lenkrads läuft. Die einseitige Feststellbremse wird traditionell für mittlere bis hohe Beanspruchungen verwendet.

Doppelseitenbremsen



Popularität: Niedrig

Kosten: High 

Instandhaltung: Mid 

Fuß freundlich: Mid 

Diese Bremse funktioniert genauso wie die einseitige Feststellbremse, mit der Ausnahme, dass sich die Feststellfunktion auf beiden Seiten des Lenkrads befindet und so den Zugang erleichtert. Um diese Option nutzen zu können, muss sie werkseitig installiert sein.

 

Fazit

Da es auf dem Markt eine Reihe großartiger Nachlaufbremsen gibt, ist es möglicherweise einfacher, die perfekte Passform zu finden, als es zu tun. Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, welche Option für Ihre Situation am erschwinglichsten und am besten geeignet ist, Kontaktieren Sie uns bei CoolYeah Heute wird einer unserer erfahrenen Mitarbeiter Ihre Räder zu einem Match führen, das im Zaubernden Himmel gemacht wurde.

Zurück zum Blog

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.