5 Garage Essentials und wie man sie organisiert hält

5 Garage Essentials und wie man sie organisiert hält

5 Garage Essentials und wie man sie organisiert hält

Dieser Artikel ist auf dieser Website nachgedruckt. Weitere Informationen finden Sie hier dieses Blog.

Die Garage: ein Mehrzweckraum mit scheinbar grenzenlosem Lagerungspotenzial. Aber wie halten Sie es organisiert, funktional und trotzdem groß genug, um Ihr Auto tatsächlich unterzubringen?

Sportausrüstung

Egal, ob Sie jeden Winter Ski fahren, alle paar Monate Golf spielen oder jedes Wochenende surfen, die Garage bietet einen praktischen, praktischen Platz zum Aufbewahren Ihrer Sportausrüstung. Große Gegenstände wie Surfbretter, Snowboards und Skier können sich mithilfe von Gestellen an die Wände Ihrer Garage lehnen oder auf Deckensparren platziert werden.

JB Sassano, Präsident von Herr Handwerker, empfiehlt die Einrichtung eines provisorischen Regals durch Verlegen von Sperrholz über freiliegende Sparrenbalken.

„Der zusätzliche Platz kann je nach Jahreszeit für die alternative Aufbewahrung Ihrer Sommerartikel und Feiertagsdekorationen genutzt werden“, sagte Sassano.

Kleinere Gegenstände wie Schnorchelausrüstung, Tennisschläger und Basketbälle können in übergroßen Eimern oder Aufbewahrungsbänken mit doppeltem Verwendungszweck untergebracht werden.

saisonale Laubbläser

Saisonbedingte Notwendigkeiten

Wenn Sie in einem Gebiet mit vier verschiedenen Jahreszeiten leben, benötigen Sie wahrscheinlich eine Ausrüstung, um Sie durch das ganze Jahr zu bringen. Um lange, große Gegenstände wie Besen, Rechen und Schneeschaufeln aufzubewahren, hat Seana Turner von Die Seana-Methode empfiehlt, die Wandfläche mit Hilfe von freistehenden Haken, Pegboards oder Lamellensystemen zu nutzen. Garage Tek und die Rubbermaid Wall Rail sind beide gute Optionen.

Für Schüttgüter wie Steinsalz, Dünger oder Blumenerde empfiehlt Turner einen anderen Ansatz.

"Maler-Eimer sind einfach zu verwenden, billig und schützen den Inhalt vor Witterungseinflüssen", wohingegen die großen Plastiktüten, die als Schüttgut verpackt werden, "normalerweise reißen, Staub sammeln und schwer zu lagern sind", sagte Turner.

Lochbrett

 Tools für jeden Job

Selbst wenn Sie kein „Ärmel hochkrempeln und selbst machen“, benötigen Sie noch einige Hilfsmittel, um kleine Haushaltsprobleme zu lösen. Die Größe und der Typ des von Ihnen gekauften Werkzeugsatzes hängt von Ihren Bedürfnissen und Ihrer Fähigkeit ab, einen Hammer zu verwenden, ohne sich selbst zu verletzen, aber Sie haben wahrscheinlich ein paar Heftklammern, die ein gutes Zuhause brauchen.

Sie können ein Pegboard verwenden, um Dinge wie Schraubenschlüssel, Hammer, Schraubendreher, Sägen und Ahlen aufzuhängen, um sie übersichtlich zu halten.

"Sie brauchen etwas Platz hinter dem Steckbrett, deshalb sollten Sie es nicht bündig an der trockenen Wand anbringen", sagte Turner.

Bei größeren Werkzeugen, die zu schwer zum Aufhängen sind, entscheiden Sie sich für ein strukturiertes Regalsystem.

„Für beengte Plätze wie die Garage sind Regale die praktischere Wahl für alle Lageranforderungen. Sie benötigen keinen zusätzlichen Raum für Schwingtüren und geben Ihnen einen vollständigen Überblick über den Inhalt “, sagte Sassano.

Wenn Sie etwas mehr Platz für Heimwerkerprojekte und Arbeitszwecke benötigen, empfiehlt Turner, eine Werkbank anzuschaffen, die bei Nichtgebrauch zusammenklappt.

Notwasser

Notversorgung

Aus Sicherheits- und Notfallgründen sollten Sie die folgenden grundlegenden Elemente bereithalten: einen Feuerlöscher, eine Taschenlampe, ein Klebeband, mindestens ein Fass sauberes, sauberes Trinkwasser, ein Erste-Hilfe-Set, ein zusätzliches Set Kleidung und Decken und eine Kiste mit unverderblichen Lebensmitteln.

Sie können Ihr Notfallzubehör auch mit Kerzen, Toilettenartikeln, Kopien wichtiger Dokumente oder persönlichen Gegenständen befüllen. Bewahren Sie das Gerät an einem gut zugänglichen Ort auf - in Augenhöhe - wie in einem übersichtlichen Regal, und halten Sie es für Notfälle in Ihrer Garage bereit.

Bewahren Sie Ihr Erste-Hilfe-Set, Taschenlampen und andere Notfallartikel in Plastikboxen mit deutlich gekennzeichneten Aufklebern auf und bewahren Sie sie in Augenhöhe in einem leicht zu bedienenden Regal auf.

Gartenbedarf

Reinigungs- und Gartenbedarf

Die Garage ist ein idealer Ort, um zusätzliche Reinigungs- oder Gartenbedarfsartikel zu lagern. Wenn Sie einen grünen Daumen haben, ziehen Sie in Betracht, Ihren Spaten, Ihre Schaufel und Ihr Handwerkzeug auf einem Steckbrett aufzuhängen, und verwenden Sie dann stabile Blechdosen, um überschüssige Gegenstände zu halten.

Reinigungsmittel können in verschiedene Kunststoffboxen unterteilt werden, und zwar nach Ortstypen - beispielsweise zu Hause, im Auto oder im Garten.

Schnelle Tipps zum Organisieren

Das Speichern Ihrer Sachen nach Kategorie ist entscheidend, um das zu finden, was Sie brauchen. Turner empfiehlt, Ihre Artikel in klaren Kartons aufzubewahren und alles zu kennzeichnen, egal wie klein oder scheinbar unbedeutend.

Katherine Tresize, die professionelle Organisationsexpertin hinter sich Absolut organisierträt, alles in durchsichtigen Behältern oder Kisten aufzubewahren, um das Auffinden zu erleichtern. Sie empfiehlt außerdem, die Garagenwände zu nutzen, um den Platz zu maximieren und die Reinigung des Bereichs zu erleichtern.

"So viel wie möglich, halten Sie die Dinge vom Garagenboden", sagte Tresize.

Schließlich brauchen Sie einen Platz für Ihr Auto.

 

Zurück zum Blog

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.