7 Garage Wall Storage Tricks zur Beseitigung von Unordnung

7 Garage Wall Storage Tricks zur Beseitigung von Unordnung

Wenn Sie zu viel Unordnung in der Garage haben, ist Ihre Fähigkeit, Ihre Garage zu nutzen, wofür sie eigentlich gedacht war, ein Hindernis - Parkplatz und effiziente zusätzliche Lagerhaltung. 

Ist es wirklich so einfach, das Durcheinander von Garagenböden zu beseitigen, als ein paar Garagenwand-Tricks einzusetzen? Absolut. 

Wenn Sie Ihre Garage auf intelligente Weise mit effektiven Speichersystemen und soliden Organisationsstrategien pflegen, ist das Durcheinander kein dauerhaftes Problem. 

Wenn Sie nur einige der folgenden Garagenwandtricks nutzen, wird sich dies sofort auszahlen. Ihr Garagenplatz wird aufgeräumter, funktionaler und sicherer.

1. Maximieren Sie den Stauraum Ihrer Garagenwand

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, Ihren Garagenboden unordentlich zu halten, besteht darin, einen Bereich Ihrer Garage zu nutzen, der meistens nicht ausgelastet ist - die Wände. 

Einige Hausbesitzer können ein paar Haken zum Aufhängen von Gartengeräten und einige Regale an den Garagenwänden verwenden. Schauen Sie sich die meisten Garagen an, und Sie finden normalerweise viel Wandfläche, die besser genutzt werden könnte. 

Bei der Wahl eines Garagen-Wandspeichersystems zur Maximierung des Wandspeichers sind die beiden wichtigsten Optionen Lamellenwand und Ständerwand. Mit beiden können Sie an Ihren Garagenwänden Panels bis 4 'x 8' aufhängen. 

Wie wir bereits in einem früheren Blogbeitrag besprochen haben, gibt es im Vergleich zu Slatwall viel mehr Einschränkungen bei Pegboard (einschließlich Aussehen, Vielseitigkeit und Haltbarkeit). 

Ein hochwertiges Slatwall-Garagenlager ist die beste Wahl. Es ist so konzipiert, dass es Ihren Wandspeicherplatz effizient nutzt, und verleiht dem Innenraum Ihrer Garage ein eleganteres Aussehen.



2. Für alles ein Zuhause schaffen

Ihr Garagenboden ist voller Unordnung, weil Sie sich nicht die Zeit genommen haben, um geeignete Lagerplätze für Fahrräder, Gartengeräte, Sportgeräte und Verlängerungskabel zu schaffen. 

Einer der Hauptvorteile eines guten Garagen-Wandspeichersystems besteht darin, dass Sie ein Zuhause für alles schaffen können, was in Ihrer Garage aufgehängt werden kann. Dadurch ist alles gut sichtbar, leicht zu finden und erleichtert die Organisation Ihrer Garage erheblich. 

Wenn Sie alle Bodenunebenheiten in den Garagenwänden gespeichert haben, wird sich die Garagenfläche vollständig öffnen. Es ist einfacher, Fahrzeuge dort zu parken, wo sie gelagert werden sollen. 

Viele Dinge, die häufig auf Garagenböden zu finden sind, stellen auch Stolperfallen oder scharfe Kanten dar. Hängende Werkzeuge wie Rechen, Gartenschere, Heckenschere und Schaufeln an den Garagenwänden sind sicherer, als sie auf dem Boden zu halten. Sie werden auch weniger wahrscheinlich beschädigt werden. 

Ihr Gartenschlauch kann auch vom Garagenboden ferngehalten und auf einer Wandschlauchrolle aufbewahrt werden.

3. Verwenden Sie Etiketten

Die Verwendung eines Garagen-Wandspeichersystems vereinfacht automatisch die Organisation Ihrer Garage. Bei der Einrichtung eines Hauses für all die Dinge, die Sie an den Garagenwänden aufhängen, kann die Verwendung von Etiketten sehr hilfreich sein. 

Einige Hausbesitzer möchten die Gegenstände, die an ihren Garagenwänden aufgehängt sind, mit Farbe oder schwarzen Markierungen umreißen, um sie an ihren Lagerort zu erinnern. Abgesehen von der Tatsache, dass dies nicht sehr gut aussieht, stellt es auch ein Problem dar, wenn Sie sich entscheiden, wo die Artikel gespeichert werden. 

Das Beschriften der aufgehängten Gegenstände mit einem Etikettendrucker oder Etiketten, die von Ihrem Computer oder Smartphone gedruckt werden, ist wesentlich einfacher und sieht auf jeden Fall viel schöner aus. Ordentlich bedruckte Etiketten, die ein einheitliches Erscheinungsbild haben, tragen auch dazu bei, visuelle Störungen zu minimieren. 

Etiketten fördern die Aufrechterhaltung einer guten Organisation, indem sie (buchstäblich) eindeutig angeben, wo ein Gegenstand, der verwendet wurde, zurückgegeben werden sollte.

4. Achten Sie auf Speicherflexibilität

Ihre Garagenlagerungsbedürfnisse ändern sich mit der Zeit garantiert. Abgenutzte und beschädigte Werkzeuge werden weggeworfen und eventuell durch neue Werkzeuge unterschiedlicher Größe ersetzt. 

Sie werden auch feststellen, dass bestimmte Tools, die Sie häufig für eine bestimmte Zeit für eine bestimmte Aufgabe verwenden, möglicherweise eine Zeitlang nicht mehr benötigt werden. 

Aus diesem Grund ist die Wahl eines Garagenwandlagersystems, das Flexibilität bei der Aufbewahrung Ihrer Sachen bietet, so wichtig. Sie möchten Objekte frei bewegen können und Ihre am häufigsten verwendeten Werkzeuge so zugänglich wie möglich haben. 

Dafür gibt es kein besseres Garagenwandlager als ein Lamellenwandsystem. Die horizontalen Lamellen an den Wandelementen ermöglichen das einfache Bewegen aller Ihrer aufgehobenen Gegenstände und ihrer Aufhängevorrichtungen.

5. Verwenden Sie das richtige hängende Zubehör

Ein großer Teil der Sicherstellung einer ausreichenden Lagerflexibilität Ihres Garagen-Wandspeichersystems liegt in den verfügbaren Aufhängemöbeln. 

Es wäre schade, ein Wandspeichersystem für Ihre Garage zu kaufen und dann herauszufinden, dass nicht genug Aufhängezubehör für Ihre Aufbewahrungsbedürfnisse geeignet ist. 

Mit dem Slatswall-Lagersystem von Garage Living finden Sie mehr als nur 40-Typen von stabilem Aufhängezubehör, die vielfältige Einsatzmöglichkeiten bieten:

  • Kleiderhaken, Doppelhaken, Gebrauchshaken, Ösenhaken, Einzelhaken und Industriehaken 
  • magnetische Werkzeugleisten und Werkzeuggestelle 
  • Fahrradhaken, Golf-Racks, Angelruten-Racks sowie Racks und Aufhänger für andere Sportgeräte 
  • hängende Körbe in Größen von tief bis flach 
  • Nutzregale aus Draht 
  • ausklappbare Lagerplätze und Mehrzweckbehälter

6. Achten Sie bei Ihrem Garagenwandspeicher auf Stabilität

Die Stabilität Ihres Garagenwandlagersystems ist ein weiterer wichtiger Faktor. Sowohl die Oberflächenelemente werden aufgehängt als auch die verwendeten Zubehörteile müssen stabil und zuverlässig sein und aus Sicherheitsgründen schwerere Gewichte aufnehmen können. 

Viele Garagen mit einem Pegboard-Lagersystem verwenden nur Paneele mit einer Dicke von 1 / 8 ″. Diese Dicke ist in jedem Baumarkt leicht zu finden und auch wegen des günstigen Preises attraktiv. 

Sie werden jedoch feststellen, dass die Verwendung solch eines dünnen Materials zum Aufhängen von Gegenständen keine ideale Lösung für die langfristige Lagerung ist. Zwischen den schwankenden Temperaturen in einer Werkstattumgebung und dem Verschleiß, der mit den zu handhabenden Werkzeugen einhergeht, werden selbst dickere Pegboard-Platten schneller abgebaut, als Sie möchten.

Ein widerstandsfähigeres Material wie unsere 5 / 8-dicken Lamellenwandpaneele können die Anforderungen eines Garagen-Wandlagersystems besser erfüllen. Ihre starre Schaumstoff-PVC-Konstruktion hält viel länger und kann eine Tragfähigkeit von 40 lbs / sq in aushalten. 

Pegboard-Aufhängezubehör hat normalerweise nur zwei kleine Haken, die in die Löcher des Pegboards passen. Das bietet keinen stabilen Ankerpunkt. 

Lamellenwand-Aufhängezubehör hingegen werden auf einer größeren Oberfläche der Paneele verankert, um mehr Stabilität zu bieten. Tatsächlich können Gegenstände mit einem Gewicht von bis zu 50 lbs auf einer Lamellenwand aufbewahrt werden.

7. Nutzen Sie bei Ihrem Garagenwand-Aufbewahrungssystem den gesunden Menschenverstand

So stabil einige Wandhalterungen in der Garage auch sein mögen, nicht alles, was sich in Ihrer Garage befindet, soll an der Wand aufbewahrt werden oder dort gelagert werden können. 

Der gesunde Menschenverstand entscheidet, wann alternative Aufbewahrungsideen für Garagen zu finden sind, die nicht für die Wandlagerung geeignet sind. Sperrige Gegenstände wie Weihnachtsdekoration, saisonale Werkzeuge und Terrassenmöbel können in Dachregalen gelagert werden. Wenn Sie zwei Reifensätze für Ihre Fahrzeuge haben, machen Sie die Garagenstellfläche frei, indem Sie schwere Reifenständer verwenden. 

Industrielle Einzelregale und Garagenschränke bieten zusätzliche Aufbewahrungsmöglichkeiten für Artikel, die am besten außerhalb der Garagenwände gelagert werden können.

Verwenden Sie den Garagenwandspeicher, um Ihre Garagenstellfläche zurückzugewinnen

Die Rückgewinnung Ihrer wertvollen Garagenstellfläche ist so einfach wie die Verwendung des richtigen Wandspeichersystems in Ihrer Garage. Planen Sie Ihre kostenlose In-Home-Beratung mit einem Designexperten von Garage Living, um mit der Organisation Ihrer Garage zu beginnen.

Dieser Artikel stammt aus https://www.garageliving.com

Zurück zum Blog

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.