Tipps zum Erstellen eines einfachen Werkstatt-Workshops

Tipps zum Erstellen eines einfachen Werkstatt-Workshops

Dieser Artikel ist auf dieser Website abgedruckt. Weitere Einzelheiten finden Sie hier dieses Blog (https://www.houselogic.com/by-room/garage-additions/garage-workshop/).

Sie können eine Werkstatt mit Beleuchtung für weniger als $ 500 bauen.

Garagen beherbergen oft ein nicht ganz so geheimes zweites Leben: eine heldenhafte Heimwerkstatt. Sie sind für diese Aufgabe gut geeignet und tolerieren den Lärm und den Staub von Heimwerkerprojekten. 

Sie können eine einfache Werkbank, Schränke und Regale zusammenstellen und einfache Deckenbeleuchtung für weniger als $ 500 hinzufügen.  

Wenn eine Werkstatt jedoch nicht komfortabel und bequem zu bedienen ist, vermeiden Sie Projekte, anstatt sie zu genießen.  

Hier sind das Wesentliche:



Erhalten Sie (oder erstellen) Sie eine Solid Workbench

Ihre Hauptarbeitsfläche sollte eine robuste Bank mit einer harten und schweren Oberfläche sein. Kaufen oder bauen Sie das Beste, das Sie verwalten können. (Dann geloben, die Oberseite frei zu halten - Werkzeuge und Materialien haben eine Möglichkeit, den Platz auf der Werkbank aufzufüllen).

Vorgefertigte Workbenches führen $ 100 bis $ 500 aus und sind in vielen Längen erhältlich. Sie sind normalerweise 24 Zoll tief. Eine 38-Zoll-Höhe ist typisch, aber mit einer Arbeitsfläche, die so niedrig wie 36 oder so hoch wie 42-Zoll ist, sind Sie möglicherweise angenehmer. Einige Bänke umfassen Schraubstöcke, Schubladen und Regale.

Erstellen Sie selbst eine mit leicht verfügbaren Plänen. Der Bau einer einfachen, robusten Werkbank dauert weniger als einen Tag, und die Materialkosten betragen weniger als 100 US-Dollar. Das Family Handyman-Magazin bietet detaillierte Anweisungen für mehrere, einschließlich einer kostengünstigen, einfachen Bank. Der Bau einer komplexeren Bank mit Gehrungssägenständer und Schubladen kostet 300 bis 500 US-Dollar und dauert ein Wochenende.

Installieren Sie Bright Light

Garagenarbeitsflächen benötigen helles Umgebungslicht und starke Arbeitsbeleuchtung.

  • Hochintensive Leuchten (Halogen, LEDs und andere) eignen sich hervorragend für die Beleuchtung von Arbeitsbänken. Eine LED-Arbeitsleuchte mit flexiblem Schwanenhals (75 bis 150 US-Dollar) bringt Licht dorthin, wo Sie es brauchen. 
  • Wenn Ihre Garage eine fertige Decke hat, sind Einbauleuchten (Dosenleuchten) kostengünstig (10 bis 20 US-Dollar) und eignen sich für Aufgaben- und Umgebungsbeleuchtung.
  • Deckenmontierte Leuchtstofflampen sind die klassische, kostengünstige Lösung für die Werkstattbeleuchtung. Eine 48-Zoll-Leuchtstofflampe mit zwei oder vier Kolben kostet weniger als $ 50.

Denken Sie beim Einkauf von Werkstattbeleuchtung eher an Lumen als an Watt. Ein Lumen ist ein Maß für die Lichthelligkeit und eine praktische Möglichkeit, die neuen energieeffizienten Glühbirnen von heute zu vergleichen. Beleuchtungskörper und Lampen haben Etiketten, auf denen Lumen pro Gerät angegeben sind. Als allgemeine Faustregel gilt, 130 bis 150 Lumen pro Quadratfuß Arbeitsfläche zu verwenden. 

Beispielsweise strahlt eine 40-Watt-Leuchtstofflampe etwa 2,200 Lumen aus. Eine 60-Watt-Glühlampe leistet etwa 800 Lumen.

Stellen Sie sicher, dass die Stromversorgung ausreichend ist

Stellen Sie zusammen mit Ihren neuen Leuchten sicher, dass Ihre Werkstatt über eine ausreichende elektrische Versorgung verfügt - Steckdosen und Kapazität -, um Ihr Arsenal an Elektrowerkzeugen unterzubringen. Stellen Sie Steckdosen in der Nähe auf. Verlassen Sie sich nicht auf Verlängerungskabel, die über Ihre Garage gespannt sind - sie können eine Stolpergefahr darstellen. Wenn Ihr Garagenservice keine 30-Ampere-Stromkreise hat, sprechen Sie mit einem Elektroinstallateur über dieses einfache Upgrade. 

Ballpark $ 75- $ 100 pro Stunde für einen Elektriker, zuzüglich einer voraussichtlichen Service-Call-Gebühr von $ 50 bis $ 100. Die Preise variieren in den Regionen des Landes.

Gute Elektriker arbeiten schnell, so dass die Installation von Shopleuchten nur ein bis zwei Stunden dauern kann, wenn der Zugang zum Stromnetz problemlos möglich ist. Um die Schaltkreiskapazität zu erhöhen, müssen Sie in der Regel einen neuen, dickeren Draht von der Schaltkastenbox zum Laden führen. 

Erstellen Sie Smart Storage

Stöbern Sie nicht in alten Kaffeedosen voller klappernder Schrauben und Kleinigkeiten: Besuchen Sie Heimwerkerzentren, um Ideen und Produkte für die Aufbewahrung in der Garage zu erhalten.

Mit modularen, an der Wand montierten Garagenlagersystemen können Sie Regale, Behälter und Haken nach Ihren Wünschen konfigurieren. Die Kosten betragen ca. 10 USD pro Quadratfuß Wandfläche.

Kunststoffbehälter und kräftige Wannen schützen Werkzeuge, Schleifpapier und Handbücher vor Insekten, Nagetieren und Staub. Eine 10-Gallonen-Kunststoffwanne mit Deckel ist $ 5- $ 8.

Alte Küchenschränke, in denen geborgene Baumaterialien verkauft werden, sind eine großartige Möglichkeit, Stauraum hinzuzufügen - und eine hausgemachte Werkbank. Geborgene Schränke sind etwa 50-75% billiger als neue. Decken Sie eine Reihe von Schränken mit ¾-Zoll-Sperrholz ab, um eine dauerhafte Arbeitsfläche zu erhalten.

Zurück zum Blog

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.