Lassen Sie sich inspirieren, um die Garage zu organisieren

Lassen Sie sich inspirieren, um die Garage zu organisieren

Lassen Sie sich inspirieren, um die Garage zu organisieren

Dieser Artikel ist auf dieser Website nachgedruckt. Weitere Informationen finden Sie hier dieses blog.

Wenn Ihr Raum organisatorisch und störungsfrei ist, können Sie der sein, der Sie sein sollen.

Sie sind kreativer, produktiver und inspirierter, wenn Sie sich zu Hause oder im Büro wohl fühlen. Wenn Ihr Raum außer Kontrolle geraten ist, kann ich helfen.

Jeden Monat gebe ich einen Organisationstipp, der Teil eines Jahresplans ist. Befolgen Sie die vorgeschlagenen Organisationsaktivitäten und bis Ende des Jahres wird Ihr gesamtes Haus organisiert.

Der Schlüssel beginnt mit kleinen und knappen Projekten. Sabbage deine Bemühungen nicht mit einem Alles-oder-Nichts-Ansatz. Setzen Sie sich für eine Aktion pro Monat ein und profitieren Sie von sofortigen Ergebnissen.

Lassen Sie sich diesen Monat inspirieren, um die Garage zu organisieren.

Die Garage organisieren

Es ist wahrscheinlich der Raum, den Sie jeden Tag zu Hause willkommen heißen, und es ist möglicherweise voller Dinge, die viel Stress verursachen und möglicherweise sogar eine wertvolle Investition gefährden. Es ist Ihre Garage und kann die Stimmung dafür einstellen, wie Sie sich jedes Mal fühlen, wenn Sie das Haus verlassen oder wieder verlassen. Der März ist eine gute Zeit, um Ihre Garage zu organisieren, da das Wetter weniger extrem ist als im Sommer oder Winter.

Außerdem wünscht sich Ihr Auto einen Parkplatz zurück. Die, die abgedeckt wird, ist aus den Elementen heraus und zum Schutz der Sache gedacht, für die Sie wahrscheinlich mehrere tausend Dollar ausgegeben haben. Platz für Ihr Auto in der Garage zu schaffen, ist nicht nur eine Frage der Bequemlichkeit, es hält einen wertvollen Besitz fern.

Beginnen Sie bei der Organisation Ihrer Garage mit den großen Dingen, damit Sie das Gefühl haben, vollendet zu werden. Beseitigen Sie den Müll und das Recycling. Anstatt auf den Müll zu warten, miete einen U-Haul und säubere alles, was weggeworfen werden soll, und bring es auf die Müllkippe. Es kostet Sie eine kleine Menge Geld, um Ihr großes Ticket (Ihr Fahrzeug) wieder in die Garage zu bekommen. Wenn sich Spendengegenstände ansammeln, die Staub sammeln (z. B. das Laufband, das seit einem Jahr an derselben Stelle unberührt ist), fahren Sie zu Ihrem bevorzugten Abgabeort für Spenden oder planen Sie eine Abholung.

Das Entfernen von Müll, Recycling und Spendenobjekten eröffnet häufig viel Platz. Sie erhalten auch eine bessere Vorstellung davon, was Sie als Speicherplatz benötigen. Wenn Sie sich Speicherlösungen anschauen, gehen Sie in die Vertikale. Verwenden Sie Hängegestelle über den Autos sowie Schränke und Schränke für die Wände. Die beste Option für Aufbewahrungsbehälter ist klarer Kunststoff mit Verschlussdeckeln. Es gibt viele farbige Behälter auf dem Markt, aber mit klaren Behältern können Sie sehen, was sich darin befindet, ohne auf eine Leiter klettern oder jede Schachtel öffnen zu müssen, um zu finden, wonach Sie suchen. Die Verschlussdeckel sorgen außerdem dafür, dass Sie nicht von einem Deckel auf den Kopf getroffen werden. Wenn Sie in der Garage Papiere oder Andenken aufbewahren, benötigen Sie luftdichte Behälter.

Stellen Sie mit einem kritischen Auge fest, was an einer Wand aufbewahrt werden kann, anstatt wertvollen Platz auf einer ebenen Fläche wie einer Werkbank oder einem Boden einzunehmen. Hängen Sie Gartenschläuche, Verlängerungsschnüre, Gartengeräte und Leitern auf, um Gegenstände an einer Wand und an einem Ort zu lagern, der leicht zugänglich ist und zurückgegeben werden kann, wenn Sie fertig sind.

 

Zurück zum Blog

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.