Machen Sie Ihre Garage in ein Tanzstudio

Machen Sie Ihre Garage in ein Tanzstudio

Machen Sie Ihre Garage in ein Tanzstudio

Dieser Artikel ist auf dieser Website abgedruckt. Weitere Informationen finden Sie unter dieses Blog (https://www.monkeybarstorage.com/blog/garage-into-a-dance-studio).

Für viele Mädchen spielt der Tanzunterricht eine große Rolle in ihrem Leben als Kind. Es beginnt normalerweise mit einer Klasse pro Woche und steigt dann allmählich an, wenn es zu ihrer Leidenschaft wird. Diese Individuen werden erwachsen und werden Lehrer, und der Zyklus geht weiter. Während Tanzlehrer normalerweise ein Studio finden, in dem sie unterrichten können, kann es für einige von Vorteil sein, von zu Hause aus zu unterrichten. Wenn Sie kein großes Schlafzimmer haben, gibt es ein Zimmer, das der perfekte Ort ist. Warum überlegen Sie nicht, aus Ihrer Garage ein Tanzstudio zu machen? Hier sind einige wichtige Schritte, um Ihr Studio zu starten.

  1. Aufräumen: Vergewissern Sie sich, dass sich alles außerhalb der Garage befindet. Zugegeben, Sie werden viel Speicherplatz verlieren, aber mit dem zusätzlichen Einkommen, das Sie durch den Unterricht erhalten, ist es das wert.
  2. Isolierung / Wärme / Wechselstrom: Lassen Sie Ihre kleinen Kinder nicht im Studio einfrieren! Sie müssen sicherstellen, dass in den Wänden der Garage eine ausreichende Isolierung vorhanden ist, da die Garagen normalerweise nicht benötigt werden. Installieren Sie ein Heiz- und Kühlsystem, um die Temperatur für Ihre Schüler angenehm zu gestalten.
  3. Bodenbelag: Egal, ob Sie auf der Hartholz- oder Marley-Route gehen, stellen Sie sicher, dass Ihre Tanzfläche für Ihre speziellen Anforderungen geeignet ist. Es gibt so viele Möglichkeiten für Tanzflächen, aber wenn die Kosten ein Problem sind, sollte man sich zuerst die Marley in Betracht ziehen. Sie können später jederzeit auf Hartholz aufrüsten. Die Installation Ihres Bodens ist einer der wichtigsten Schritte, um Ihre Garage in ein Tanzstudio zu verwandeln.
  4. Spiegel: Sie können Ihre Garage nicht ohne Spiegel in ein Tanzstudio verwandeln! Spiegel sind für den Unterricht unerlässlich. Ihre Schüler müssen in der Lage sein, ihre Körperbewegungen und Linien zu sehen, um sich zu verbessern. Mindestens eine Wand muss vollständig mit Spiegeln über dem Boden bis zur Decke bedeckt sein.
  5. Beleuchtung: In Garagen sind normalerweise nur ein paar Lichter installiert, und diese sind nicht sehr hell. Erwägen Sie, den Ort ein wenig aufzuhellen, indem Sie mehr Licht hineinstellen. Windows-Hilfe, aber nachts nicht besonders nützlich!
  6. Cabinets / Sound System: Zuletzt benötigen Sie ein schönes Gehäuse, um dieses Soundsystem zu verbergen. Garagenschränke sind die perfekte Lösung, um Ihre Tanzausrüstung aufzubewahren. Lassen Sie es einfach ohne Spiegel an der Wand installieren und schon kann es losgehen.

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Ihren Traum zu beginnen und gleichzeitig von zu Hause aus zu arbeiten. Wenn Sie Ihre Garage in ein Tanzstudio verwandeln, können Sie ein zusätzliches Einkommen erzielen und Ihr eigener Chef sein. Tänzer, worauf warten Sie noch?

 

Zurück zum Blog

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.